Das Portugiesische Das Italienische Das Spanische Das Englische Das Französische Das Deutsche

DAS MANUSKRIPT DER KLINIK MEJO

Der sehr begabte Staat Sekzii Mejo Publikazii hat das volle Manuskript gewährleistet. Durch die zahlreichen Revisionen LeAnn Stee, des Redakteurs, hat удобочитаемость und die Klarheit des Materials verbessert; Rous Enn Ptessek-Wits und Mary Chorsmen haben das Manuskript gedruckt, Dschen Schlottojer hat viel Stadien des Beweises des Druckers angeordnet, und Mary Schuodscher war für die Korrektur und für die Verschmelzung Hundert Kreuzverbannungen verantwortlich. Robert Schwarz kontrollierte und prüfte verschiedene Stadien der Produktion des Manuskriptes.

Viele Menschen in Mejo die Medizinischen Unternehmen hatten eine Hand in der Planung und der Unterstützung dieses Projektes. Der Doktor Linwud Smith, Rik Kolwin, und Wika Moor suchte und haben die bestimmte Unterstützung dieses Projektes bekommen. Doktor David E. Larson, der Chefredakteur des ersten Buches Mejo für die Öffentlichkeit, das Buch der Gesundheit der Familie der Klinik Mejo, hat den wertvollen Rat und die Führung gewährleistet. Die Arbeit Lindsi A. Es. Die Talsenke, Skott D. Olsons, und Christie L.Chermans werden von der breiteren Verteilung des Buches schließlich zu Ende gehen. Krista Clouse unserer Gliederung der Kommunikationen hat alle Bemühungen nach der Öffentlichkeit Mejo angeordnet. Joan Bendschamin erfüllte die Sekretärpflichten geschickt, mit drei verschiedenen Computersystemen, die von den Autoren verwendet werden, den Ärzten, und den Redakteur zu tun habend.

*2\252\8*